Gewinn- und Verlustrechnung Deutz-Konzern

       
  Anhang 2014 2013
in Mio. €      
Umsatzerlöse 1 1.530,2 1.453,2
Umsatzkosten   –1.327,6 –1.257,4
Forschungs- und Entwicklungskosten   –74,3 –58,7
Vertriebskosten   –65,7 –62,6
Allgemeine Verwaltungskosten   –34,3 –33,5
Sonstige betriebliche Erträge 2 22,9 17,0
Sonstige betriebliche Aufwendungen 3 –41,4 –13,9
Ergebnis aus at-equity bewerteten Finanzanlagen 4 1,9 1,6
Übriges Finanzergebnis 4 1,1 1,8
EBIT   12,8 47,5
davon Einmaleffekte 5 –18,9
davon operatives Ergebnis (EBIT vor Einmaleffekten)   31,7 47,5
Zinsergebnis 6 –6,1 –6,0
davon Finanzierungsaufwendungen   –6,7 –7,5
Konzernergebnis vor Ertragsteuern   6,7 41,5
Ertragsteuern 7 12,8 –5,5
Konzernergebnis   19,5 36,0
davon auf Anteilseigner der DEUTZ AG entfallendes Ergebnis   21,2 36,4
davon auf Minderheitsanteile entfallendes Ergebnis   –1,7 –0,4
Ergebnis je Aktie (in €) 8 0,18 0,30