INTENSIVE INVESTOR-RELATIONS-ARBEIT FORTGESETZT

Unser Ziel ist es, alle Aktionäre zeitnah, transparent und umfassend über alle wesentlichen Ereignisse in unserem Konzern zu informieren. Wir streben so Akzeptanz und nachhaltiges Vertrauen von Seiten unserer Aktionäre an. Deshalb haben wir 2014 ebenso wie in den Vorjahren unsere Aktionäre und Analysten sowie alle weiteren interessierten Kapitalmarktteilnehmer intensiv betreut. Auf unserer Website stellen wir stets aktuelle Unternehmensinformationen wie Präsentationen, Finanzberichte sowie Presse- und Ad-hoc-Mitteilungen zur Verfügung.

Am 20. März 2014 präsentierten und erläuterten wir anlässlich unserer jährlichen Bilanzpresse- und Analystenkonferenz den DEUTZ-Konzernabschluss sowie unsere weitere strategische Ausrichtung. Daneben führten wir Telefonkonferenzen anlässlich der Veröffentlichung der Quartalsergebnisse durch.

Wir nahmen im vergangenen Jahr an insgesamt 15 Roadshows und Investorenkonferenzen in Deutschland, Großbritannien, Frankreich, der Schweiz und den USA teil. Auch bei verschiedenen weiteren Gelegenheiten führten wir das ganze Jahr hindurch zahlreiche persönliche Gespräche mit Analysten, institutionellen Investoren und Privatanlegern.

Mein Bericht
  • fileadmin/14_GB/PDF_DE/DEUTZ_AG_GB2014_auf_einen_blick_aktie_investor_relations_massnahmen.pdf
  • Auswahl ansehen (0)